Stromkosten berechnen..

  • Gibt es Mathematiker unter euch.? ;) Eine GTO mit 1,5 KW . Was kostet mich der Betrieb pro Stunde wenn ich 22,5 cent pro kWh bezahle und Euro 380 Grundgebuehr im Jahr . Wäre das dann 22,5 cent plus 11,2 cent plus die Grundgebühr geteilt durch 365? Ich weiss lächerlich aber grad Stromkosten berechnen waren nie meine grosse Leidenschaft . Wird ja jetzt als Kostenfaktor immer bedeutender!

  • In dem Fall 33,75 Cent pro Stunde und ca 1 Euro Grundgebühr pro Tag...braucht die Maschine wirklich nur 1500 Watt? Aber sonstigen Stromverbrauch hast Du ja auch noch im Umfeld der Maschine...weiss von euch jemand was ne 6 Farben XL für nen Stromverbrauch hat?

  • In dem Fall 33,75 Cent pro Stunde und ca 1 Euro Grundgebühr pro Tag...braucht die Maschine wirklich nur 1500 Watt? Aber sonstigen Stromverbrauch hast Du ja auch noch im Umfeld der Maschine...weiss von euch jemand was ne 6 Farben XL für nen Stromverbrauch hat?

    kommt halt drauf an, wie oft sie anläuft, mit oder ohne Lack, alle werke eingekuppelt, trockner an/aus, welche geswchwindigkeit etc. ;)

    unsere rapida 106/8 im fortdruck ca 70-80kw meine ich.


    Lack und der entsprechende trockner dazu sind dann nochmal richtige killer.

  • wir haben bei uns schon vor Jahren Zähler in die Maschinen eingebaut, diese kosten nicht viel und sind schnell eingebaut. Gibt auch welche die über Wlan direkt den Verbrauch am Computer oder Handy anzeigen, sind aber teurer.


    Wir können also Auftragsbezogen den Verbrauch genau feststellen.


    Wie du schon sagst wird es jetzt schon sehr wichtig das man diese Kosten genauer ermittelt.

  • Gibt es Mathematiker unter euch.? ;) Eine GTO mit 1,5 KW . Was kostet mich der Betrieb pro Stunde wenn ich 22,5 cent pro kWh bezahle und Euro 380 Grundgebuehr im Jahr . Wäre das dann 22,5 cent plus 11,2 cent plus die Grundgebühr geteilt durch 365? Ich weiss lächerlich aber grad Stromkosten berechnen waren nie meine grosse Leidenschaft . Wird ja jetzt als Kostenfaktor immer bedeutender!

    Ich glaube deine Firma ist nicht so groß, ich würde da eher schauen was sind meine Gesamstromkosten z.B. pro Tag. Licht, Server, Computer etc.. brauchst du ja auch.

    Stromkosten z.B 5000 Euro geteilt durch 1 Jahr minus Samstag und Sonntag = ca 20 Euro pro Tag. Die musst du irgendwie rein schaffen.

    Viele Grüße
    Mac-steve

  • Hallo Zusammen,


    die Rechnung KW * Stunden geht aber nur bei den Kleinkunden auf.


    Großkunden, die mit Mittelspannung versorgt werden, bezahlen auch noch ein Bereitstellungsentgeld für die max. Leistung im Jahr.
    Beispiel:

    Maximaler Leistungsbezug im Jahr 700 KW.

    Bereitstellungsentgelt ca. 100€/KW

    Bereitstellungsentgeld/Jahr: 700KW * 100€/KW = 70000 € Jahr

    70000€/Jahr : 12 Monate = 5833 €/Monat


    Dafür haben die Großkunden in der Regel aber günstigere Stromtarife.