Tonen bei rötlichen Farben

  • Hallo,

    Bei mir tonen auf der GTO rötliche Farben (HKS) schneller als andere, kann mir da jemand sagen, was für ein anderer Inhaltsstoff in roten Farben drin ist, der das schneller auslöst als bei anderen Farben?

  • Hallo moom_pie_11,


    das kann man leider nicht so allgemein sagen. Es gibt zu viele rote Pigmentsubstanzen und von denen auch noch meist mehrere Fabrikate.

    Hat denn auch das Skalen-Magenta dieses Problem? Es ist in vielen Schmuckfarben auch enthalten, weil jeder es im Hause hat.

    Auch wenn das deine Frage nicht direkt beantwortet, miss doch mal den pH des Feuchtmittels. Sollte man den noch etwas absenken können, wäre mindestens die allgemeine Tonneigung etwas zurückgeschoben.


    Viele Grüße & ciao

    Inkman

  • Hallo stolki,


    absenken geht nach unten, also ins Saure. Ich denke, hier sollten kleine Schritte, also 0,1 bis 0,2 Einheiten spürbar sein. Der pH ist ja ein logarithmisches Maß, also sehr empfindlich. 0,3 niedriger bedeutet schon eine doppelt so hohe H-Ionen-Konzentration als vorher.

    Um es ganz deutlich zu sagen: Der Trick ist keine Reparatur, sondern ein Verschieben des allgemeinen systems. Besser wäre eine Nachfrage beim Hersteller, weil eine echte Abstellung des Problems immer richtig und auch in seinem Interesse ist.


    Viele Grüße & ciao

    Inkman

  • Hallo stolki,


    4,8 ist optimal, grade nach dem Wasserwechsel ist dieser PH-Wert anfangs da, nach paar Tagen

    geht er ja schon wieder bissl höher, auf 5,0 oder 5.2

    Wenn du in regelmässigen Abständen, also

    ein- bis zweimal die Woche ca. 10 ltr. Wasser entnimmst und beim nächsten einschalten des Technotrans

    wird wieder Frischwasser zugeführt bleibst du was deinen PH-Wert angeht meistens im optimalen Bereich.


    Gruß, Nob