Suchen Rill-Falz-Kombination

  • Hallo zusammen,

    wir sind auf der Suche nach einer anständigen Maschine fürs rillen und falzen.

    Eine Kombination wäre natürlich ideal.

    Was für mich wichtig ist, dass die Kombi eine Anlage hat und präzise arbeitet.


    Was habt Ihr denn im Einsatz bzw. was könnt Ihr so empfehlen?


    Gruss

    Daniel

  • In welchem Formatbereich muss die denn arbeiten?

    Wir haben seit einem Jahr eine Multigraf TOUCHLINE CP375 DUO & TCF375 im Einsatz.

    Rillen oder Längs/Querperforation inklusive falzen in einem Durchgang.

    Wir haben viele Folder im Bereich 170/200/250 g/m², für die sie hauptsächlich eingesetzt wird.

    Aber auch im 400 g/m² mit Vollfläche läuft alles ohne Markierung o.Ä.

    Vorher mussten wir die Rillarbeiten über Tiegel und Zylinder ausführen, was natürlich ordentlich Zeit gekostet hat.

  • Guten Morgen Hugl!Eine brauchbare Kombimaschine kann ich leider auch nicht benennen, jedoch haben wir in meiner alten Firma einen bestehenden Stahlfolder auf der Messerwelle mit einem Tri-Creaser gepimpt, um inline rillen und danach falzen zu können. Beste Grüße aus Hamburg, Olaf.

    Mein Lieblings-Kennzeichen ist das W. Das ist ein Münchener, der sich überschlagen hat:rolleyes:

  • Hallo zusammen,

    das Format habe ich vergessen... also wir arbeiten nur im maximal Format von 52x36 cm.

    Also ne SX52 + Digitaldruck.


    Die Multigraf hat aber bei der Rillung keine richtige Anlage oder sehe ich das falsch?


    Die Lösung mit der Falzmaschine würde ich gerne übergehen, denn es sollte evtl. auch ungeschultes Personal drauf arbeiten können.

    (Ist aber natürlich keine Voraussetzung)