Objektive Beurteilung von Wellpappendirektdruck

  • Hallo zusammen.


    Dazu wie der WBE bzw die daraus resultierende Streifigkeit im Druckbild auf Wellpappe entsteht und auch reduziert werden kann, gibt es ja eine Menge zu finden.

    Wie man jetzt aber ein Druckbild mit eben diesen Streifen vernünftig ausmessen kann, da werd ich nicht ausreichend fündig.

    Misst man dann auch einfach mit dem Densi- oder Spektralfotometer auf den Wellenbergen und -tälern und vergleicht dann die Werte?

    Gibt es andere Möglichkeiten (dies evtl. sogar Inline zumachen) bzw extra Testcharts?


    Danke schon mal.

    Phil