Beiträge von HD Profi

    Hallo zusammen wir hatten jetzt die Tage wieder einen Druckerabend zum Ausstand eines Kollegen der ist in Rente gegangen. War super jetzt wollte ich mal von euch hören wann und wie ihr solche Abende gestaltet ? Vor 2 Jahren waren wir auf nem Wintergang von Hof zu Hof schön mit Alkohol. Nun ja haut mal raus eure Veranstaltungen.


    Bringt so eine Abteilung immer zusammen wie ich finde.

    Hallo liebe Kollegen.


    Ich arbeite zum Glück nun seit 8 Jahren in einer Firma wo ich hoffe das ich bis zur Rente komme. Chef ist etwa 2 Jahre älter als ich wir haben gut zu tun und naja es passt. Das einzige ist leider der Arbeitsweg und die steigenden Energiepreise dabei.


    Ich wollte euch fragen wer bekommt Fahrtgeld oder sowas ? Wollte meinen Chef fragen ob er mir so etwas bezahlen würde ? Bin mal gespannt wie es ankommt ?

    Hallo liebe Kollegen.


    Wir haben seit nem Jahr jetzt nen Cut Star und ich wollte mal fragen ob jemand von euch einen Einrichtevorgang/Formatwechsel (Ablauf) hat für mich und einen Plan (bild) wie die Bahn eingefädelt werden muss. Danke

    Das Inspektionssystem ist geil aber ist ja nicht von kba sondern von eye c.


    Problem ist nur es ist nach dem Lackwerk und wir haben eine Doppellack Maschine die nicht immer mit Doppellack läuft. Dann musst du bei Kba eine Antimarkierplatte rein machen aber mit der Zeit oder je nachdem wie die aussieht markiert die trotzdem bei hd kann man jetzt das Lackwerk auskuppeln und alles läuft berührungsfrei und ruhig. Bei Kba zappelt der Bogen schonmal und eye c spinnt dann rum.

    naja sorry mit lächerlich habe ich das falsche Wort benutzt. Ich finde es einfach zu simpel gedacht vom messen her. Die Farbe im laufe der Auflage sollte schon so gleichmäßig wir möglich sein.

    Mahlzeit meine Druckerkollegen


    wollte mal nachfragen ob euch auch ein Bonus bezahlt wurde ? Und wie es dann ablief. Bei uns sind dafür Überstunden abgezogen worden vom Überstundenkonto. Ist das rechtens ? Kennt sich da jemand aus ?


    Danke.

    Hallo zusammen. Wir haben seit 4-5 Monaten eine neue XL 106-4+Lack.


    Ich finde reagiert sehr träge und sie hat dieses neue Hycolor Feuchtwerk.


    Jetzt möchte ich die Erfahrung mit euch austauschen. Wie stellt ihr die Walzen ein?


    Schränkung ist ja nun so eine Wissenschaft für sich und den Spalt Tauchwalze/dosierwalze kann man jetzt elektronisch stellen. Aber da finde ich das es nicht so bringt je nachdem.

    Wir haben dummerweise auch noch framing Probleme aber das ist ja neuerdings normal bei Heidelberg hört man so.

    Einfach mehr Platz einplanen für die Bogenbremsen. Da geht das wohl. Wie soll das mit 2 Bremsen gehen? Auch an der xl 106 brauch man für 18000 mindestens 3 Bogenbremsen.

    Also hier sind manche Antworten wo ich mich frage ob ihr schon etwas falsches eingeatmet habt oder ich.


    TrocknerSpezi wen fragt euer Chef was für eine Maschine er kaufen soll? Eure Putzfrau? Sicher kann man da mal mit seinen Druckern sprechen. Preislich sollen die Karren sich ja nichts mehr tuen.


    Vom Handling her kann Kba gegenüber HD einpacken. Meine Güte die Kba ist sowas von schlecht das ist nicht mehr schön. Wird aber als Supermaschine dargestellt. Traurig.

    Hallo zusammen. Ich wollt mal fragen ob ihr eine Idee habt wie ich von einer Maschine weg komme. Bin Heidelberger durch und durch. Und muss nun leider an einer KBA drucken. Habe schon meinen vorgesetzten gesagt das ich nicht daran möchte und nichts passiert.