Vorstellungsrunde

  • Zum vom Admin beendeten Thread "Accountlöschung"
    per PN an Admin und offen in irgendeinen Thread
    Servus Acid Green,


    BCMY hat recht!
    EHST ist (mit Verlaub) ein arrogantes überhebliches A*******h. Ein neunmalkluger Besserwisser, der Andere gerne niedermacht mit seinem intellektuellen Geschwafel. Das rezitieren von irgendwelchen Autoren, die sozialpolitisch,
    gesellschaftlich und politisch mal Feststellungen gemacht haben, oder geistig hochwertige Werke geschrieben haben, macht Ihn (EHST) selbst nicht besser. Sich irgend ein Wissen in den Kopf zu stopfen und dann zu allen passenden und unpassenden Gelegenheiten zu rezitieren macht Ihn nur zum Angeber der sich mit fremden Federn schmückt. Wissen rezitieren zeigt keine Weisheit. Sein Tonfall ist immer nur überheblich und macht Andere nieder oder stellt sie gerne als Trottel dar. Auch das hat alles einen beleidigenden Beigeschmack. Ich frage mich aber, wenn ich´s mal boshaft ausdrücke, was er glaubt wer er ist? Läßt sich ablichten mit Bierpulle im Gesicht und ist scheints nie über ´ne pissige 52er Zweifarben drüber rausgekommen (ohne jetzt 52er-Drucker angreifen zu wollen, ist ne potente spitzenmäßige Maschine, große Kisten... da rennt man so). Aber weiß zu Allem und Jeden irgend was Obergscheites. Solch Menschen sind suspekt. Der lauert doch nur im Hintergrund und wartet darauf seinen Schmäh von sich zu geben, der meist Andere blöd dastehen läßt. Wenn er aber selbst mal ein drucktechnisches Problemchen hat und Rat will, fällt es sehr auf, daß er dann auf einmal mit einem "Schnurr- Gurrton" redet. EHST ist so ein typischer Forenhengst der im Hintergrund lauert und nur darauf wartet Anderen auf perfide Art indirekt blöd zu kommen. Kaum ein Tag oder Thema wo er nicht seine Klugscheißerei abläßt. Dies fällt auf! Sieh Dir mal seine gesammelten Kommentare an. EHST schadet Deinem Forum und vergrault Teilnehmer!
    Ich hatte damals zur allgemeinen Belustigung einen Link auf eine versiffte Maschine gesetzt. Das war mir aber unangenehm, ich wollte nicht der sein, der mit dem Finger auf Andere zeigt und es einleitet, daß wir in überheblicher Art über Andere herziehen. (Auch wenn es Tatsachen entspricht oder noch so lustig ist). Man muß nicht immer alles aussprechen was einen in den Sinn kommt. Man muß nicht immer alles be/entwerten. Manchmal gilt: Was gsagt sei muß, muß gsagt sei! Und manchmal gilt es doch etwas Zurückhaltung zu üben (worauf ich jetzt selbst grad keine Lust habe!). Wahrheit ist eigentlich immer dienlich, aber auch oft schmerzhaft, und wer will schon eine Operation ohne Narkose? (Schwere Gradwanderung). Als ich dann zurückgerudert habe, da ich meinen Startschuß zum Lästern von mir selber schäbig fand, habe ich ja auch gleich so einen blöden überheblichen Kommtentar von EHST kassiert, der mich ganz ehrlich gesagt doch etwas gekränkt/ geärgert hat. Als EHST dann mal seine Fotostrecke mit dem komischen "Blutbild" gepostet hat, habe ich dies mit Absicht und Vorsatz verrissen und dumme Kommentare geschrieben. Sieh mal einer an, was für ein Aufschrei! Selbst austeilen und wenn´s Ihn trifft eine Mimose was? Ebenso ein Post von Dir "wie man schreibt ohne zu beleidigen". Ich war ja dann auch erstmal gesperrt und konnte mich nicht einloggen. Ich bin ganz erstaunt und freue mich, daß ich nicht der einzige bin, der diesen Typen bzw. seine Kommentare etwas befremdent findet.
    Ich habe übrigens meinen Blödkommentar auch in der Hoffnung geschrieben, daß Du mich komplett rausschmeißt. Ich wollte aus mehreren Gründen hier nicht mehr teilnehmen und habe mich geärgert, daß es kein Löschbutton gibt.
    Es ist nicht ganzheitlich wenn dies nicht vorhanden ist. Es steht Dir nicht zu, daß man Dir hinterher rennen muß und um Löschung bitten muß. Das gehört sich nicht. Es obliegt mir oder dem Accountbesitzer wann ich lösche. Du schreibst Du löscht BCMY nach dem Urlaub. Warum erst dann? Du hast ja Zeit gefunden zu schreiben, daß Du das nach dem Urlaub machst, da hättest Du ja ersatzweise gleich BCMY´s Wunsch nachkommen können und gleich löschen. Dies ist auch, denke ich, Deine Verpflichtung dies sofort zu tun und nicht nach Deinem Gutdünken.
    So, das wars. Ich habe hier noch ab und an mitgelesen aber es schleicht sich hier etwas ein, was einen unrunden Beigeschmack hat. (was kann ich schwer beschreiben). Ich bitte Dich meinen Text auch an EHST weiterzuleiten. Falls Du es nicht tust, ich werde ihn auch einfach in irgend einen anderen Thread setzen. Schaun wir mal wie lange er steht und wie laut der Aufschrei wird. EHST ist ja 24/7 da. Warum ist der Thread eigentlich zu? Ist es Dir nicht Recht, daß ein unangenehmes Thema, das ja doch einige bewegt, auf den Tisch kommt?
    Wünsch Euch Allen alles Gute
    Springer
    P.S. Dies wollt ich mal alles so loswerden, an einer Antwort oder Diskussion bin ich nicht interessiert.
    Und lösche meine Account!

  • Ich bin im Urlaub und schaue hier gelegentlich über fremde WLan Netze rein.
    Da logge ich mich ganz sicher nicht in die Adminoberfläche ein.
    Davon mal abgesehen stehe ich hier nicht in der Verpflichtung rund um die Uhr zur Verfügung zu stehen.


    @ Springer: Deinem Wunsch nach Löschung werde ich nachkommen.
    Um ehrlich zu sein braucht dieses Forum auch keine Mitglieder die Beiträge schreiben in der Hoffnung dafür gelöscht zu werden.
    Zudem weiß ich nicht was das hier in dem Thema zu suchen hat.
    Eine PN reicht da völlig aus, auch ohne Befehlston!


    Da kein Diskussionsbedarf besteht ist hier jetzt ebenfalls zu.