Kompressor SM 52 Baujahr 2009

  • Hallo zusammen,


    ich hab folgendes Problem:


    Ich arbeite an einer SM52 2-Farben.

    Ich wollte heute mal an den Kompressor von der Maschine, weil der immer wieder leichtes pfeifen kam wenn der gelaufen ist.

    Und dann hab ich festgestellt das ich garnicht so einfach ran komme.

    Der Kompressor ist unter den Anleger Tisch gestellt worden.

    Das ist doch nicht normal.

    Ich will jetzt nicht anfangen den Anlegertisch auseinander zu bauen.


    Hättet ihr tipps wie ich da am besten ran komme?

  • rankommen kriegt man ihn über die Bedienungsseite dort wo das Trittbrett ist, ist denk ich die einzige Möglichkeit ihn auch raus zu bekommen. Die Schläuche musst du vorher abnehmen, das geht von vorne rechts neben dem Anlegertisch.


    Es klingt so das der Kompressor seine Lebensdauer erreicht hat, ich persönlich würde mir dann überlegen extern für Druckluft zu sorgen.

  • hallo Thomas.drucker,


    an der Anlagenseite hat ich heut die Abdeckung schon ab aber da kommt man nicht ran.

    Da sind ein haufen Kabel und und das Grundgerüst der Maschine, man sieht da nichtmal rein.

    und auf der Bedienungsseite neben dem Anleger ist der Schaltschrank also komm ich da auch nicht ran.

    Ich komm maximal ran wenn ich beim Waschmitteltank unter die Maschine grieche und ihn da versuch irgendwie zu erreichen.