Beiträge von Berlin-druckt

    Schönen guten Tag!

    Ich lese schon länger immer wieder mal hier im Forum mit ... ist einfach super, wie oft hier geholfen wird.:thumbup:


    Unsere etwas betagte Ryobi 3302M druckt noch ganz annehmbar:S, aber vorige Woche fiel der Auflagen-Zähler aus. Nach einigem Suchen bemerkte ich, dass auch der Gesamtzähler und der Gesamt-Umdrehungs-Zähler die Augen zu gemacht haben.

    Sonst scheint alles zu funktionieren ...

    Habe in den Unterlagen nur eine Sicherung gefunden, die innen gut versteckt wurde, aber okay ist und offenbar 90% der Maschine absichert.

    Hat jemand schon mal so einen Ausfall gehabt und selbst reparieren können?
    Ideen vor einem Techniker-Anruf?

    Wobei ich dann auch erstmal gucken muss, wer inzwischen sowas noch macht - zwischendurch war es mal Konica-Minolta=O!